Freitag, 28. Dezember 2012

Noch ein Geschenk

Mein erster Versuch mit Crackle-Mosaik. Es hat total Spaß gemacht, war aber zeitweise auch recht zäh. Man braucht dafür Geduld, Ausdauer und Konzentration - alles Fähigkeiten, mit denen ich nicht wirklich gesegnet bin. ;) Aber ich denke, das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Kugel hat meine Mama von mir zu Weihnachten bekommen und darf im nächsten Frühjahr/Sommer den Garten schmücken.



Dienstag, 25. Dezember 2012

Tolle Geschenk-Post von meinen Mädels

Nun ist der erste Weihnachts-Ansturm schon wieder vorbei und ich durfte gestern auch was auspacken. Kuckt mal, was ich tolles von Gnupi und Kenda bekommen habe.

Einen tollen Kalender, einen Notizblock, himmlisch duftendes Rosen-Badesalz, einen absolut knuffigen Kuh-Schlüsselanhänger, ein Lesezeichen und selbstgemachten Lipppenbalsam, in den ich schon jetzt total verliebt bin.


Und dann noch diese zuckersüße Uhr, die ihren Platz im Kinderzimmer finden wird! Vielen Dank ihr Süßen, ich habe mich soooooo gefreut!!!!


Und so sieht es bei uns aus. Unser Christbaum mit Krippe...



und damit die Kleine die Finger davon lässt, hat sie ja ihre Gehäkelte bekommen.


So, und nun lasst euch die Plätzchen schmecken!



Montag, 24. Dezember 2012

24. Dezember - Frohe Weihnachten

Jahaaa, heute ist Weihnachten. Auch, wenn der Blick aus dem Fenster und die Temperaturen mich eher an Frühling erinnern. Trotzdem zeige ich euch die letzten Bilder der Kalender und noch mehr...

In meinem Kalender war ein Schutzengel und Schoki versteckt.


Beim Kind gab´s einen Perlenstern.


Der schmückt jetzt die Spitze des Adventskalenderbaums. Und so sieht er fertig geschmückt aus. Ich finde meinen Einfall immer noch grandios und freu mich ganz doll über den fertig geschmückten Kalender. So kann er als Deko ruhig noch über die Feiertage und bis ins neue Jahr hängen bleiben. Meine Tochter holt sich immer ihren Stuhl und setzt sich ganz andächtig davor, um die vielen Figuren zu bestaunen. Das macht Mami stolz! :D Ich hoffe, ich konnte dem ein oder anderen mit dieser Art von Kalender eine kleine Anregung geben und freue mich über Nachmacher.


Und hier noch die tollen Weihnachtskarten, die bisher bei mir eingetroffen sind.

Von Stella

Von Maxie

Von Regina

Und von einer ganz lieben Freundin aus der Schweiz

Ein dickes Dankeschön an euch alle. Ich wünsche euch allen frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und eine wunderschöne Zeit mit euren Familien!

Sonntag, 23. Dezember 2012

23. Dezember

So, heute waren also die vorletzten Päckchen dran. *schnief* Ich will weiter auspacken!!!!!

Für die Kleine gab´s heute einen Nudelengel


und für mich ein leckeres Gewürz und ein Teelicht. Jam, das Gewürz riecht sooo lecker, das wird auf jeden Fall ausprobiert.


Gestern ist noch eine schnelle Gutscheinverpackung entstanden. Wenn man am Band zieht, dann zieht man automatisch den Gutschein mit raus. Zum Fotografieren musste ich ihn auf ein Blatt Papier legen, damit er ordentlich rüber kommt. Ich hoffe, er gefällt.


Samstag, 22. Dezember 2012

22. Dezember

Nur noch zweimal schlafen, dann kommt das Christkind. Ich hoffe, ihr habt alle Geschenke beisammen und der Baum ist gekauft? Ich habe heute den Rest besorgt und der Baum liegt schon seit Montag auf dem Balkon. Weihnachten kann kommen.

Und hier noch die Bilder vom Adventskalender.

Bei meiner Tochter war heute ein Klammer-Engel drin


und bei mir ein Gedicht, leckerer Tee, ein LED-Teelicht und was zum Naschen. Ein richtiges "Auszeit-Paket". Vielen Dank!!


Freitag, 21. Dezember 2012

21. Dezember

Heute hatte ich nochmal die Ehre, für die anderen Mädels ein Advenskalender-Geschenk zu gestalten. Ich habe mich für Holzscheiben entschieden, die ich mit Serviette und etwas Deko-Schnee und Glitzer verziert habe.



Dafür gab´s bei mir eine Blechpostkarte mit Kalenderfunktion


und für die Kleine habe ich einen Schneemann auf Filz gestickt.


Ich wünsch euch nen schönen Weltuntergang. ;) Wir lesen uns dann morgen wieder!

Donnerstag, 20. Dezember 2012

20. Dezember

Es scheint das Jahr der Notizblöcke zu sein. ;) Bei mir gab´s einen von Kenda und dazu Gummibärchen, auf die das Kind schon ein Auge geworfen hat.


Und bei der Kleinen war ein Filzanhänger drin.


Mittwoch, 19. Dezember 2012

19. Dezember

... mal wieder kurz und schmerzlos ....

Bei mir gab´s ein Lesezeichen mit nen tollen Rezept für Trüffelpralinen und Schoki, die ich schon verputzt habe


und meine Tochter durfte sich über ein Vögelchen aus Tonpapier freuen.


Dienstag, 18. Dezember 2012

18. Dezember

Heute gab´s in beiden Kalendern "Natur pur".

Bei der Kleinen einen dekorierten Kiefernzapfen


und bei mir eine Schneckenhaus-Kerze. Den Halter aus Fimo muss ich noch machen. Vielen Dank Vanessa, diese Kerze habe ich schon neidisch im anderen Kalender bewundert und mir vorgenommen, dass ich mir auch so eine mache. Nun ist sie mein!!! *freu*


Montag, 17. Dezember 2012

17. Dezember

So, Pakete und Weihnachtspost sind gepackt und geschrieben und gehen heute noch zur Post (wenn mich mein Magen lässt). Findet ihr das auch so schön, wenn solche Dinge erledigt sind? Da merkt man nochmal so richtig, dass es in den Weihnachtsendspurt geht.

Und am Kalender wird es auch sichtbar, dass die letzte Woche angebrochen ist. Beim Kind war heute ein Fröbelstern im Säckchen, das hab ich dieses Jahr zum ersten Mal probiert und ich muss sagen, es sieht schwerer aus, als es tatsächlich ist.


Bei mir war eine tolle Box drin, in der sich ein "Zauberhandtuch" verbirgt. Genau, der kleine Stern auf dem Foto wird mit Hilfe von Wasser zum Handtuch. Ich hab´s noch nicht ausprobiert, aber ich werde das Foto auf jeden Fall noch nachreichen!

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!!

Sonntag, 16. Dezember 2012

16. Dezember

Ich freu mich jeden Morgen, wenn ich wieder ein Säckchen öffnen darf und bei meiner Tochter gehört das auch schon zum festen Tagesablauf. Von wem sie das wohl hat?

Heute gab es bei ihr einen Fimo-Stern, der schon im Säckchen so schön gebimmelt hat ;)


Ich hab mich sehr über den goldigen Schneemann-Anhänger von Diana gefreut. Ist der nicht zauberhaft?


Und ein kleines Geschenk aus der Küche ist auch noch fertig. Ein Päckchen mit meinen selbstgemachten Plätzchen und selbstgemachter Glühweinsirup. Das Rezept dazu findet ihr hier. Der ist sowas von lecker, dass ich noch eine Ladung davon zum Verschenken machen werde. Und wer ihn nicht zum Glühwein nehmen möchte, der kann ihn auch mit Wasser verdünnen und kalt trinken. Auch seeeeehr lecker!!!



Wenn ihr noch mehr kleine Geschenke aus der Küche sucht, dann MÜSST ihr auf dem genannten Blog mal vorbei kucken. Und nehmt euch genug Zeit! ;)

Samstag, 15. Dezember 2012

15. Dezember

So langsam geht es in den Endspurt. Nur noch 9 Säckchen hängen am Kalender.

Heute gab´s für Mami ein Glücksschwein


und für die Kleine einen Holzanhänger mit Servietten-Rentier.


Die letzten Geschenke sind auch so gut wie fertig. Nächste Woche geht dann noch sämtliche Post raus und dann kann Weihnachten kommen.

Freitag, 14. Dezember 2012

14. Dezember

Und weiter geht´s:

Im Christbaum-Kalender gab´s heute ein Herz aus Wachs


und für mich ein ganz tolles Granny-Teelicht. Ich bin mal gespannt, wie toll das im Dunkeln aussieht. Wird heute auf jeden Fall ausprobiert. Herzlichen Dank Regina!!!!!




Donnerstag, 13. Dezember 2012

13. Dezember

Und hier kommen die nächsten Bilder.

Beim Kind gab es heute einen Sternenanhänger aus Filzresten



und für Mami ein schickes Lesezeichen, das mich daran erinnert, dass ich wieder mehr lesen wollte. Den Anfang habe ich letzte Woche mit "Sturz der Titanen" schon gemacht. Ich habe ganze 4 Tage gebraucht, das Buch ist also empfehlenswert. Leider gibt es die Fortsetzung noch nicht als Taschenbuch. *schnief*


In diesem Sinne wünsch ich euch einen schönen Tag und lest mal wieder ein gutes Buch!

Mittwoch, 12. Dezember 2012

12. Dezember - Halbzeit

Ha, es gibt sie doch!!!! Wer hat nicht das Gedicht über die Weihnachtsmaus in der Schule gelernt? Bei mir war es heute im Adventskalender - und zwar MIT Weihnachtsmaus.


Für meine Tochter gab es einen Korkenwichtel.


Und wie versprochen zeige ich euch zur Halbzeit den Adventskalender, zur Häflte mit den Säckchen und zur Hälfte mit den Dekorationen, die es jeden Tag mit etwas Süßem gibt.


Dienstag, 11. Dezember 2012

11. Dezember

Kurz und schmerzlos:

Beim Kind gab´s nen Schneemann


und bei mir nen schicken Notizblock und Schoki. Dankeschööön!!!


Montag, 10. Dezember 2012

10. Dezember und wieder was gewerkelt

Hach ja, jetzt haben wir schon wieder den 10. Dezember. Heute in zwei Wochen kommt das Christkind. :D

Aber vorher gibt´s für euch noch etwas Augenfutter.

Für mich gab´s heute Schoki und ein toll verpacktes Teelicht


und für´s Kind einen Erdnusswichtel, der schon seinen Platz am Baum gefunden hat.


Die anderen Mädels dürften heute diese Korkenwichtel in ihren Adventskalendern gefunden haben, die ich für jede in der Lieblingsfarbe gehäkelt habe.


Und weil ich ja gestern ach so kreativ war, hab ich für meine Vögel auf dem Balkon gleich noch einen neuen Futterplatz gestaltet. Bisher hing der Meisenknödel ganz einsam an ner Schnur, jetzt sieht das schon viel einladender aus. Ich wusste gar nicht mehr, dass ich diesen Rohling hatte. ;)



Einen schönen Wochenstart!!!!