Donnerstag, 16. August 2012

Und noch mal was

... und zwar wieder eine Heulsusi nach Anleitung von Kristina. Diesmal in einem frischen Grün. Die Farbe finde ich derzeit total klasse.


Schlüsselanhänger Eule

Ja, auch gehäkelt hab ich mal wieder. Die Anleitung für diesen schnellen Schlüsselanhänger habe ich auf diesem Blog gefunden. Schaut euch mal um. ;)


Kleine Vorschau

Ich bin im Moment am Werkeln für den Adventskalender meiner Tochter. Jaaaaa, ich weiß, wir haben August. Aber erstens kommt Weihnachten immer so plötzlich und zweitens gibt´s im Endspurt sowieso tausend Sachen zu erledigen. Also wird nun bei 30°C für Weihnachten gebastelt. :D

Zum Adventskalender gibt es eine längere Geschichte. Eigentlich wollte ich einen Sticken und zwar nach dieser Vorlage hier. Ist die nicht traumhaft schön? Ich hab mich schon so drauf gefreut, aber als ich dann mal eine Materialliste erstellt und durchgerechnet habe, hat mich fast der Schlag getroffen. Das wären Materialkosten von rund 150 € - das ist mir für einen "leeren" Kalender dann doch eindeutig zu viel. So ging also die Ideensuche weiter.

Nun bin ich hier auf eine glorreiche Idee gestoßen, die mir sehr gut gefällt und die ich nach meinen Vorstellung abgewandelt habe. So ein Adventskalender wird normalerweise ja mit der Zeit immer kahler bis er an Weihnachten dann komplett leer da hängt und nur noch verräumt werden kann. Also dachte ich mir, warum das Ganze nicht mal umgekehrt machen? Nun werde ich also einen Adventskalender in Form eines Christbaums machen (entweder aus Holz oder aus Filz, das weiß ich noch nicht), unten dran kommen dann die Säckchen und in jedem Säckchen ist etwas Süßes für´s Kind und ein Dekoelement für den Baum drin. So wird der Baum nach und nach geschmückt, bis am 24. dann der Stern auf den Baum gesetzt wird, der sich im letzten Säckchen befindet. Und das Beste ist - der Adventskalender kann dann sogar noch als Deko hängen bleiben.

Hier also die ersten 12 Dekoelemente. Fortsetzung folgt. Und größere Bilder gibt´s dann im Advent. ;)


Freitag, 10. August 2012

Ich wünsche mir von buttinette...

Bei buttinette gibt es ein tolles Gewinnspiel. Jeder Teilnehmer kann sich eine Wunschliste mit 5 Produkten aussuchen, die einen Gesamtwert von 70 € nicht übersteigen darf. Am Ende werden 10 Gewinner ausgelost, die ihre Wunschliste kostenlos zugeschickt bekommen. Ist das nicht toll? Die Aktion geht noch bis zum 17. August - also ran an die Tasten.


Und hier kommt mein Wunschzettel:

1. Messlatte "Wichtel"
... weil mein Tochter immer noch keine Messlatte hat und ich nie auf dem Laufenden bin, wie groß sie eigentlich aktuell gerade ist.

2. Baumwollstoff "Elch-Patchwork grün/weiß"
... weil ich Säckchen für den Adventskalender nähen möchte und ich die Farbkombi grün/weiß einfach toll finde.

3. Quadratische Doppelkarten "weiß"
... weil man die immer gebrauchen kann und meine Rohlinge langsam zu Ende gehen.

4. Buch "Ländlicher Weihnachtstraum"
... weil ich schon ganz lange um dieses Buch herum schleiche.

5. Hänger Eule aus MDF
... weil ich damit schon wunderschöne Werke gesehen und mich sofort verliebt habe.

Das war´s auch schon wieder. Drückt mir die Daumen, es wäre ja zu schön!!!

Sonntag, 5. August 2012

Ich habe gewonnen

Neulich hatte ich den Blog Hop von bastelwissen-online hier gepostet und heute schau mich mir die Blog´s durch und war schon ganz enttäuscht, dass ich nirgends was gewonnen habe. Ich wollte schon gar nicht mehr weiter kucken, da seh ich, dass ich direkt im Forum den zweiten Preis gewonnen habe! Einen Einkaufsgutschein im Wert von 20 (zwanzig!!!!!) Euro im Shop von Bastelbienchen.

Stellt euch das mal vor - ICH, den zweiten Preis von insgesamt 252 Losen. Ich bin total happy und freu mich wie Bolle!!!!! Vor allem, weil das Geld derzeit nicht allzu locker sitzt und ich mir jetzt nach Herzenslust was schönes für mich aussuchen kann. Zudem hab ich ja bald Geburtstag. :)

Liebes Team von bastelwissen-online - ein ganz, ganz dickes Dankeschön an euch! Ich freu mich wirklich riesig über diesen tollen Gewinn!!!!!

Freitag, 3. August 2012

Mal wieder was Schnelles

... und zwar die Eule von Betty. Ja Mama, die ist endlich mal für dich!


Auf dem Foto kommen die Farben mal wieder nicht so schön zur Geltung. :(

Donnerstag, 2. August 2012

Für große Mädchen

Eigentlich ist die Mütze auf nadelspiel.com ja als Babymütze tituliert. Da ich sie schon zweimal für meine Tochter gemacht habe und sie auch schon auf Creanola mehrmals bewundert wurde kam der Wunsch, sie auch für ein "großes Mädchen" zu machen. Zuerst war ich mir etwas unsicher mit den Farben aber der Empfängerin gefällt sie und sie ist damit "voll die coole Sau", gell Sammy? ;)

Naja, jedenfalls ist sie angekommen, gefällt, passt und deshalb dürft ihr sie jetzt auch sehen. :D


Mittwoch, 1. August 2012

Mäuschen, komm kuscheln

Bei einem abendlichen Streifzug durch´s www bin ich auf diese tolle Seite gestoßen und musste unbedingt das niedliche Mäuschen nacharbeiten. Im Moment zieht mich meine Nähmaschine magisch an. Und so als kleiner Einstieg ist das Mäuschen perfekt - außerdem eine prima Restverwertung. Alte Jeans hab ich hier genug rumliegen und vom Filz hab ich auch noch einiges da. Jetzt aber genug geplappert - schaut´s euch einfach an.