Sonntag, 30. September 2012

Eulen-Schlüsselwärmer

Auch wieder ein älteres Werk. Ein Eulen Schlüsselwärmer. Wenn man ihn schwarz-weiß häkelt geht er auch als Pinguin durch. ;)

Und hier gibt´s die Anleitung dazu.



Ihr seht also, dass ich in der letzten Zeit nicht untätig war, auch wenn es auf meinem Blog so aussieht. Aber ich habe hier einige Werke liegen, die ich noch nicht zeigen darf oder die noch nicht ganz fertig sind, weil mir Material fehlt. Ihr dürft aber gespannt sein - es ist einiges in Arbeit!

Endlos-Karte

Mein Drucker hat ja vor einiger Zeit den Geist aufgegeben. Bevor ich den neuen bekommen habe, ist mir diese Karte vom Schreibtisch gehüpft. Die Motive habe ich aus Geschenkpapier ausgeschnitten.

Die Karte kann man ewig weiterfalten. Anleitungen dafür gibt es massenhaft im Internet. Hier die verschiedenen Ansichten.





Mal wieder ein Häck-Top

Das ist schon vor einer ganzen Weile entstanden, jetzt darf ich es euch zeigen. Den Schnitt habe ich einfach etwas verlängert, damit es zum Kleidchn wurde. Außerdem wird es heute zum ersten Mal getragen, da es durch den Stoff etwas wärmer ist. Passt heute einfach zum herbstlich-trüben Wetter. Verwendet habe ich übrigens einen alte Jeans und eine alte Bluse von mir. Es wurde als nichts zusätzlich gekauft.



Da fällt mir gerade ein, dass ich in der Zwischenzeit nochmal ein Häck-Top genäht habe. Aber davon gibt es noch gar keine Bilder. Das muss ich unbedingt noch nachholen. Dieses Top ist prima, um alte Klamotten zu verwerten. Allerdings muss ich mich damit langsam sputen, sonst wird die Maus zu groß und ich krieg den Schnitt nicht mehr aus den alten Sachen raus. ;)

Sonntag, 23. September 2012

Mach was draus - die zweite Runde

Diese beiden Karten sind aus dem Material von Gaby entstanden.

Gaby´s Version


und meine  Umsetzung




----------------------------------------------------------------

Und diese Karten sind aus meinem Material gemacht

Gaby´s Version

und meine 

Ich finde es echt total spannend, wie unterschiedlich zwei Menschen mit dem gleichen Material umgehen! Die Ergebnisse finde ich spitze!

Donnerstag, 13. September 2012

Award

Hurra, ich habe einen Award bekommen und zwar von Gnupi!


Diesen Award darf ich nun an 5 Blogger weitergeben.

Und das sind die Regeln:

1. Der Blog darf nicht mehr als 200 Leser haben, ist also noch in den Kinderschuhen.
2. Man muss über den Award auf seinem Blog berichten.
3. Den Blog des Nominators muss man auf seinem Blog verlinken, damit auch dieser bekannter wird.
4. Gebe den Award an 5 Blogger weiter und berichte ihnen von der Nominierung.

5. Schreibe diese Regeln auch auf deinen Blog.

Und hier kommen meine 5 Blogs:

Der erste ist Tamesis. Sie macht sooooo traumhafte Karten und ist eine noch extremere Kräuterhexe als ich. Einfach bewundernswert!

Der zweite Award geht an Leo. Schaut euch einfach an, was sie so alles aus Perlen zaubert. Dafür habe ich ja mal gar kein Händchen und sie perlt einfach ohne Anleitung drauf los und es entstehen die wunderbarsten Stücke.

Nr. 3 möchte ich gerne an FantaSie und Sie weitergeben. Dort gibt es viele kreative Ideen und Tutorials und der Blog ist dermaßen gut geschrieben, dass ich immer wieder Grinsen muss. Dort müsst ihr unbedingt mal vorbei schauen!

Als Nr. 4 habe ich mir Liv ausgesucht. Allein schon die Tatsache, dass sie aus meinem absoluten Lieblingsland kommt, macht mir ihren Blog mehr als sympatisch. Falls ihr euch beim Lesen schwer tut - ich übersetzte gerne ;)


Und als letztes wäre da noch die Tortenpoesie. Was ihr dort findet ist einfach nur Kunst. Auf diesem Blog bin ich jedesmal nur noch sprachlos! Ein Besuch dort ist Pflicht!

Dienstag, 11. September 2012

Mach was draus ... Teil 2

Vor ein paar Tagen hatte ich ja schon von der Aktion berichtet und heute möchte ich euch die zweiten Karten zeigen. Diesmal aus meinem Material.

Meine Version

und die von Hermine


Sie hat noch ein paar Dinge dazu getan. Ich bin da einfach etwas puristischer. :D

Bald startet die neue Runde. Ich bin schon sehr gespannt, was für unterschiedliche Karten diesmal mit dem gleichen Material entstehen.






DoppelDecker

Hurra, mein erstes Projekt mit der neuen Nähmaschine ist fertig. Eine Kuscheldecke für meine Tochter. Ich habe mir für die Anleitung DoppelDecker von Farbenmix entschieden, da kann man wunderbar gerade und runde Nähte und das knappkantige Absteppen üben. Allerdings habe ich nicht die vorgeschlagenen Vorlagen verwendet, sondern mir eine Blümchen-Vorlage gemacht. Passt auch besser ins Kinderzimmer.

Ich bin jedenfalls begeistert und kuckt mal, was ich für ein süßes Webband gefunden habe. Die Decke ist schon in Gebrauch, drum sieht sie auch schon etwas zerknittert aus. Ich hab sie allerdings nach dem Waschen auch nicht gebügelt. Wozu auch! ;)

Nun freue ich mich auf eure Kommentare! Ich bin gespannt, ob sie euch auch so gut gefällt wie mir und der Kleinen.



Holunder verarbeitet

Gestern Vormittag war ich Holunder sammeln und Ergebnis war ein 5-l-Eimer randvoll mit Beeren. Die habe ich dann gestern gleich für Saft und Likör angesetzt und heute weiterverarbeitet und abgefüllt. Links auf dem Bild ist der Likör, rechts der Saft. Das sollte nun gegen die stärkste Erkältung helfen.



Heute habe ich dann noch einen großen Eimer Äpfel zu Mus gekocht und einen Eimer Zwetschgen gepflückt. Der wird dann morgen verarbeitet. Unter anderem zu Eis. Ich bin mal gespannt, wie es schmecken wird.

Freitag, 7. September 2012

Meine Geschenke

So, nun möchte ich euch noch meine tollen Geburtstagsgeschenke zeigen. Die Nähmaschine habe ich euch ja gestern schon präsentiert. Die habe ich von meinen Eltern und meinem Mann bekommen.

Von meinen Eltern gab´s dazu noch dieses Hufeisen! Ist das nicht schön?

Von Gnupi kam dieses Päckchen hier an. Genial, oder?




Von Kenda gab´s diesen Kartenständer, den Scrap im Rahmen und ein extra Scrap-Kit für mich. Ist das nicht der Hammer??????





Von Hermine hat mich diese herbstliche Karte erreicht




Von meiner Schwägerin in spe und ihrem Freund habe ich einen Gutschein bekommen, für den ich mir dieses Buch und eine Schneiderschere gekauft habe.



Und vom Schwiegerpapa in spe habe ich schon vor ein paar Wochen einen neuen Drucker bekommen, da mein alter den Geist aufgegeben hat.

Nochmal vielen, vielen, lieben Dank an alle für diese tollen Geschenke!!!! Ihr seid die Besten!!!

Donnerstag, 6. September 2012

Mein Baby ist da....

Zum 30. Geburtstag habe ich mir Geld für eine Nähmaschine gewünscht und dieses Baby ist dabei herausgekommen. Keine Profimaschine, aber ich denke, das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

Jetzt brauch ich nur noch Stoff, damit ich loslegen kann. :-)



Ich hab heute gleich mal ein bisschen rumprobiert und mal ein paar Stoffe und Stiche getestet und mit der Fadenspannung gespielt. Bis jetzt bin ich zufrieden. Im Gegensatz zu meiner alten Maschine ist diese hier einfach ein Traum. Ich bin gespannt, was für Werke in der nächsten Zeit entstehen werden.


Montag, 3. September 2012

Mein Gewinn

Ich hatte euch ja neulich von meinem Gutschein erzählt, den ich gewonnen habe. Nun habe ich ihn endlich eingelöst und heute ist die Ware gekommen. Ich bin total happy!



Zumal ich ja mit meiner Bestellung über den eigentlichen Wert gekommen bin und das auch bezahlen wollte. Aber die liebe Dagmar vom "bastelbienchen" wollte davon absolut nichts wissen. Und zu all dem bin ich heute aus allen Wolken gefallen, als ich das Paket aufgemacht habe und zusätzlich zu meinen bestellten Artikeln noch ganz viele tolle Sachen gefunden habe.



Liebe Dagmar, auch an dieser Stelle nochmal ein ganz, ganz dickes Dankeschön!!!! Ich bin echt sprachlos und kann deinen Shop nur jedem empfehlen!


Sonntag, 2. September 2012

Mach was draus...

.... oder IS-DI (Ich sende, du Idee).

Diesen Tausch gibt es gerade auf Creanola. Dazu wird dem jeweiligen Tauschpartner Material für eine Karte geschickt, das der Andere komplett verarbeiten muss. So entstehen aus dem gleichen Material zwei völlig verschiedene Karten.

Dieses Material habe ich von Hermine erhalten.



Es war gar nicht so einfach, die ganze Deko auf die Karte zu bekommen, aber ich habe es geschafft. Hier kommt meine fertige Karte.



Und hier die Version von Hermine.



Mein Tauschmaterial und ist auch schon fertig und geht morgen zur Post. Die fertigen Karten zeige ich euch spätestens am 20.9. Ich bin schon sehr gespannt. ;)

Samstag, 1. September 2012

Verlosungen

Huhu ihr Lieben,

in letzter Zeit ist es wieder etwas ruhiger geworden. Nicht, dass ich nichts getan hätte - ich habe schlicht und einfach noch keine Bilder gemacht. Außerdem habe ich nächste Woche Geburtstag und bekomme ein gaaaaanz tolles Geschenk. Bilder folgen natürlich, wenn es bei mir eingezogen ist.

Dafür bin ich eben noch in diese Lostöpfe gehüpft. Schaut doch noch schnell vorbei und versucht euer Glück.